Beschreibung

Astaxanthin ist ein Carotinoid. Es gehört zu einer größeren Klasse von sekundären Pflanzenstoffen, die als Terpene bezeichnet werden. Wie viele Carotinoide, ist es ein buntes, fettlösliche Pigment.

Astaxanthin ist in Mikroalgen, Hefe, Lachs, Forelle, Krill, Garnelen, Krebse, Krebstiere und sogar in Federn einiger Vögel gefunden worden. Es ist für die rote Farbe von Lachs Fleisch und gekochte Muscheln verantwortlich.

HANNES‘ natürliches Astaxanthin wird aus der Mikroalge Haematococcus pluvialis extrahiert. Haematococcus ist eine einzellige, mikroskopisch kleine Grünalge , die enorme Mengen an natürlichem Astaxanthin unter geeigneten Wachstumsbedingungen sammelt, um sich gegen Umweltstress zu schützen. Haematococcus pluvialis Zellen akkumulieren 15.000 PPM (Parts Per Mill) von Astaxanthin vor der Ernte .

Nach der Ernte werden die ganzen Zellen sprühgetrocknet und dann vorsichtig geknackt , um die Bioverfügbarkeit zu gewährleisten und in unter Sauerstoffausschluss verpackt, um die Stabilität des Produkts sicherzustellen .

Um Astanxanthin Pulver mit einen Anteil von 2,5% zu gewinnen, werden die aufgebrochenen Zellen in nicht petrochemischen Lösungsmitteln extrahiert und destilliert, wobei der Rückstand der Lösungsmittelresten im Endprodukt <100 ppm berägt .

Das Astanxanthin Pulver mit einen Anteil von mind. 2,5% Astanxanthin wird dann in Pulverform überführt.